Was man in Kopenhagen sehen und erleben sollte | Wakeup Copenhagen

Über Kopenhagen – was man in der Stadt sehen sollte

Kopenhagen

Sie wollen Kopenhagen besuchen oder Sie sind Einheimischer, der gern Tourist in der eigenen Stadt sein möchte? In unseren Wakeup Copenhagen-Hotels in Kopenhagen haben Sie den besten Ausgangspunkt, um die pulsierende Großstadt zu erleben, ganz gleich, ob es sich um eine Geschäftsreise, einen Familienausflug, einen romantischen Aufenthalt oder etwas ganz anderes handelt. Das Wakeup Copenhagen liegt im Herzen von Kopenhagen mit Kulturerlebnissen, Gastronomie, Shopping, Grünbereichen und einem vielfältigen Stadtleben gleich um die Ecke.

Kopenhagen ist eine wunderschöne Stadt, um Urlaub zu machen, und bietet zahlreiche Erlebnisse, ganz gleich, ob Sie allein oder zusammen mit anderen reisen. Unsere Wakeup Copenhagen-Hotels in der Bernstorffsgade, der Borgergade und der Carsten Niebuhrs Gade liegen zentral in Kopenhagen, sodass das meiste zu Fuß erreichbar und man nah am Puls der Stadt ist. Hier gibt es Erlebnisse für die ganze Familie, romantische Spaziergänge für zwei, inspirierende Gegenden, die zu kreativen Ideen für das nächste Geschäftstreffen anregen, viele Shoppingmöglichkeiten für einen Ausflug mit den Freundinnen sowie zahlreiche Kulturerlebnisse und Aktivitäten für Abenteurer.

Auf dieser Seite und den Unterseiten geben wir Ihnen ein paar gute Tipps, was man an Sehenswürdigkeiten, kulinarischen Erlebnissen und Shoppingmöglichkeiten in der Nähe Ihres Wakeup Copenhagen-Hotels finden kann. 

Skyline von Kopenhagen

Kulturerlebnisse und Sehenswürdigkeiten in Kopenhagen

Am Kongens Nytorv finden Sie mehrere der großen Attraktionen in Kopenhagen, hierunter Das Königliche Theater, in dem allabendlich die bekanntesten Theatervorstellungen Dänemarks gezeigt werden. Wenn Ihnen der Sinn nach einem echten Kulturerlebnis steht, dann besuchen Sie ein klassisches Ballett bzw. eine Theater- oder Opernaufführung und beginnen Sie den Abend mit einem Essen in einem der vielen ausgezeichneten Restaurants, die in der Umgebung zu finden sind.

Neben dem Königlichen Theater finden Sie am Kongens Nytorv auch den zauberhaften Nyhavn, der farbenfrohe historische Gebäude und Häuser mit zahlreichen gemütlichen Cafés und Restaurants direkt am Hafen zu bieten hat. Im Sommer kommen viele Touristen aber auch Kopenhagener hierher, um die Sonne bei einem kühlen Bier, einem Drink oder leckeren Speisen in einem der nahegelegenen Restaurants zu lebensfroher Straßenmusik zu genießen. Ab Nyhavn können Sie auch eine gemütliche (und preisfreundliche) Kanalrundfahrt unternehmen, die Sie an vielen der großen Attraktionen in Kopenhagen vorbeiführt, hierunter das von Architekten entworfene Schauspielhaus und die Oper auf Holmen.

Wenn Sie in Kopenhagen zu Besuch sind und sich in einem unserer schicken Wakeup Copenhagen-Hotels aufhalten, können wir auch einen gemütlichen und erfrischenden Spaziergang am Wasser entlang bis zu einer der ganz großen Symbolfiguren Dänemarks empfehlen, nämlich der Skulptur der Kleinen Meerjungfrau, von Hans Christian Andersen, die sehnsuchtsvoll in Richtung Land blickt. In der Nähe finden Sie auch das Architekturensemble des Hauptsitzes der Königsfamilie, Amalienborg, das aus vier fast gleichen Palais besteht. Hier können Sie die Leibgarde und ihren Wachwechsel beobachten, was unter Touristen und Kopenhagenern zu einem beliebten Ereignis zählt.

Wenn Sie kunstinteressiert sind, bietet Kopenhagen zahlreiche Museen mit interessanten Ausstellungen und Veranstaltungen im Laufe des Jahres. Im Fußabstand zum Wakeup Copenhagen-Hotel in der Borgergade befindet sich das staatliche Museum für Kunst, das auch in der Nähe der Station Nørreport liegt. Sie können auch die Kunsthalle Charlottenborg am Nyhavn, das Nationalmuseum an der Ny Vestergade oder eine der vielen Galerien und Ausstellungsorte im Zentrum von Kopenhagen besuchen.

Für viele ist ein Besuch in Kopenhagen gleichbedeutend mit einem Besuch im Tivoli, das von all unseren Hotels in Kopenhagen zu Fuß erreichbar ist. Erwachen Sie nach einer Übernachtung in einem unserer schicken Hotelzimmer in Kopenhagen, genießen Sie unser schmackhaftes Frühstücksbuffet und nehmen Sie dann die Kinder, Ihre Liebsten oder Freunde unter den Arm, um entlang dem Strøget bis zum Rathausplatz zu gehen, wo Sie den historischen Vergnügungspark finden. Im Tivoli werden Sie ganz sicher einen Tag in magischer Umgebung verbringen, ganz gleich zu welcher Jahreszeit. In der Frühjahrs- und Sommersaison blüht die Romantik auf, wenn der Garten im Tivoli in voller Blüte steht und sich in ein farbenfrohes Blumenparadies verwandelt. Diese Saison ist ein naheliegender Zeitpunkt für einen gemütlichen Tagesausflug mit der Familie oder einen romantischen Spaziergang zu zweit. Wenn Sie allein sind, können Sie im Garten des Tivolis in Ruhe Ihre Zeitung lesen oder Sie planen einen Ausflug mit Ihren Kollegen, Geschäftspartnern oder Kunden und lassen in der magischen Umgebung des Vergnügungsparks Ihren Ideen freien Lauf.

Im Herbst können Sie sich auf ein schauriges Halloween-Erlebnis freuen, wenn das Tivoli mit Kürbissen, Hexen und spannenden Gestalten in beeindruckenden Farb- und Lichtkonstruktionen zu einem der ganz großen internationalen Ereignisse des Jahres geschmückt wird. Wenn Sie einen Aufenthalt in Kopenhagen für Weihnachten planen, dann lassen Sie sich das Fest des Lichts im Tivoli nicht entgehen, wenn es weihnachtlich geschmückt ist und Unterhaltung für Klein und Groß stattfindet. Gehen Sie auf Entdeckungsreise im Honigkuchenschloss, probieren Sie Weihnachtsspezialitäten an den vielen Ständen, lauschen Sie den sanften Weihnachtsmelodien der Tivoli-Garde, verfolgen Sie den Lucia-Umzug oder staunen Sie über die funkelnde Weihnachtsshow im Chinaviertel des Tivolis.

Tivoli zu Weihnachten

Gleich neben dem Tivoli liegt der Hauptbahnhof Kopenhagen, sodass die An- und Abreise ganz einfach sind. Tatsächlich befinden sich ausgesprochen viele interessante Kulturstätten in der Nähe des Hauptbahnhofs, was für Theater ebenso gilt wie für Kinos und Museen. Die Neue Carlsberg Glyptotek liegt nur einen Steinwurf vom Hauptbahnhof entfernt, und wenn Sie Theater und Bühnenkunst mögen, dann finden Sie Det Ny Teater, Wallmans Zirkusgebäude und Tivolis Konzertsaal gleich um die Ecke. Wenn Sie einen gemütlichen Kinobesuch planen, dann finden Sie u. a. das historische Grand Teatret in der Mikkel Bryggers Gade und das Nordisk Film Biografer Imperial direkt neben der Station Vesterport.

Wenn Sie in Richtung unserer Wakeup Copenhagen-Hotels gehen, die in der Bernstorffsgade und der Carsten Niebuhrs Gade liegen, gelangen Sie in das angesagte Kopenhagener Viertel  Vesterbro, wo zahlreiche interessante Gastronomie-, Shopping- und Kulturmöglichkeiten zu finden sind. 

Am Einkaufszentrum Fisketorvet, das direkt neben dem Hotel liegt, finden Sie eines der von den Kopenhagenern heiß geliebten Hafenbäder, die während der gesamten Sommersaison fleißig genutzt werden – manchmal sogar im Winter. Wenn Ihnen in der Großstadt also der Sinn nach einem erfrischenden Bad steht, dann ist das  Hafenbad ein guter Tipp für Sie.

Gleich in der Nähe des Wakeup Copenhagen, Carsten Niebuhrs Gade finden Sie ein gutes Angebot an öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Station Dybbølsbro liegt nur einen Steinwurf vom Hotel entfernt. Zum Hauptbahnhof Kopenhagen sind es etwa 10-15 Minuten Fußweg, von dort verkehren Busse und Züge in die meisten Gegenden von Dänemark. Und auch unser neues Hotel in der Bernstorffsgade liegt in Gehabstand zum Kopenhagener Hauptbahnhof. 

Schauspielhaus